Projekt - Historischer Festzug 2014

Wolnzach im Laufe der Geschichte (10.8.2014):   


Es war wieder soweit, der historische Festzug 2014 in Wolnzach startet wieder. Dieses Jahr war ein ganz besonderes Jahr “1200 Jahre Wolnzach”. 


Der Festzug wurde diesmal etwas vor der Haupttribühne ausführlich beschrieben und abgestimmt mit dem Sprecher. Das kam uns für die filmische Umsetzung zu gute. 


Wir hatten 4 FullHD-Kameras im Einsatz. Eine Kamera wurde an der Haupttribühne platziert, die 2. Kamera war unsere “Schwebestativ-Kamera”, eine andere war oben im Rathausfenster fixiert und natürlich war auch wieder der Kamerakran im Einsatz, dieser war auch mit einer HD-Kamera bestückt (siehe Bilder unten). 


Hier nochmal die technischen Daten:


1x Canon XF100, Stativ 1x Canon XF100, Kamerakran mit Remote Head, Hintergrundfernbedienung, Monitor mit HDMI als Gegengewicht wurden ca. 23kg benötigt 


1x Canon XA10, walimex pro StabyBalance Set Weste inkl. Federarm, Mattebox und Monitor mit Akku 


1x Panasonic HD und ein Mikrofonstativ mit Schnellspannplatte (hat sich bewährt) 


Geschnitten wurde mit der Adobe Premiere CS6 und einer Workstation i7 mit 12GB Arbeitsspeicher. DVD/Blu-ray wurde mit Adobe Encore CS6 erstellt.

HD-Produktion

Die Hauptkamera war einsatzbereit

Der Kamerakran wurde diesmal neben der Tribüne aufgebaut

Die Kabel wurden nochmals überprüft - nun kann es los gehen

Alle waren konzentriert be der Arbeit.

Wir hatten im Rathaus eine Notfallkamera aufgebaut

Die bewegliche Kamera war auch wieder im Einsatz - diesmal mit Weste und Federarm

Einen Filmausschnitt könnt ihr euch hier ansehen:

Wenn jemand mehr über unsere Arbeit bei diesem Projekt erfahren möchte, so kann er gern mit uns in Kontakt treten. Wir geben unsere Erfahrungen die wir gemacht haben gerne an Andere weiter.

Das Gewicht war gut verteilt, man merkte es nicht

Der Kamerakran bei der Arbeit

© Film-Club Wolnzach 2016

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

OK