Projekt - Zirkus TONELLI 2012

HD-Produktion

Unsinnigen Donnerstag (16.2.2012):  


Es war wieder einmal soweit, der “Zirkus Tonelli 2012 kommt mit einem neuen Programm. Auch diesmal hat der Film-Club Wolnzach im Auftrag vom “Zirkus Tonelli” Die Aufführung dokumentiert. Dieses Jahr haben wir uns eine neue Herausforderung gesucht und zwar wollten wir diesmal den Zirkus in HD produzieren. Unser Ehrgeiz war groß, schließlich ist heute schon vieles im Fernsehn in HD, also wollten wir in der Sache in nichts nachstehen. 


Die Technik bestand aus 3 HD Kameras alle von der Marke CANON. Hier die Technik im Detail:


1x Canon XF100, Stativ Manfrotto Kit 520, Kontrollmonitor Lilliput 665GL, Hintergrundfernbedienung Manfrotto 521P 


1x Canon XA10, Stativ+ Manfrottokopf 503, Kontrollmonitor Lilliput 665GL, Hintergrundfernbedienung Canon ZR1000 


1x Canon XH A1, Stativ und Weitwinkelzusatz für den O-Ton wurde ein Zoom H4n mit 8GB SD-Card + ein Richtmikrofon “the t.bone EM 9600” verwendet.


Der Videoschnitt erfolgte wie auch schon im Jahre 2004 am PC mit der Pinnacle DV500 und Adobe Premiere 6.0. 


Geschnitten wurde das HD-Material an einer Workstation i7 mit 12GB RAM, 2TB Festplatte, mit Adobe Premiere CS5.5 und als DVD- und Blu-Ray-Medium ausgegeben.

Wenn jemand mehr über unsere Arbeit bei diesem Projekt erfahren möchte, so kann er gern mit uns in Kontakt treten. Wir geben unsere Erfahrungen die wir gemacht haben gerne an Andere weiter.

© Film-Club Wolnzach 2016

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

OK